Gefahrgut-Container

Bundesverbandes der Container- Service Betriebe e.V.

Gefahrgut-Container

Gefahrgut Container

GefahrgutNach der Definition handelt es sich bei Gefahrgut um Stoffe, deren Eigenschaften oderAggregatzustände für Mensch und Natur zur Gefahr werden können. Somit geltenalsGefahrgüter viele Chemikalien, Feuerwerkskörper, Benzin, Heizöl, Düngemittel,Klinikabfälle, nicht eingebaute Airbags, aber auchgroße Mengen an Sprühdosen oderz.B. Feuerzeuge.Folglich sind einegroße Menge der täglich mit allen Verkehrsträgerntransportierten Güter Gefahrgüter, die Tendenz ist steigend.

Allein durch die steigende Globalisierung aber auch durch den Aufbau von Pufferlagen entlang der Transportkette unddie Förderung derVerkehrsträger Binnenschiff und Eisenbahn und damit auch der MultimodalenTransporte, kommen auch immer mehrContainerterminals in Berührung mitGefahrgütern -in welcher Form auch immer.

Unsere Mitgliedsbetriebe haben sich auf steigende Mengen an Gefahrgut einerseitsund verschärfte Vorschriften für den Umgang mit Gefahrgut andererseits eingestellt.Die Anlagen wurden technisch soausgestattet, dass Gefahrgut sicherabgefertigtund teilweisesogar in entsprechendeGefahrgutwannen längere Zeit gesichertund fachgerecht gelagert werden kann.

© 2020 B.C.S.B. e.V. & ADVIGA GmbH